Der reguläre Schulvormittag endet um 12:55 Uhr. Es folgt eine 50-minütige Mittagspause von 12:55 – 13:45 Uhr, in welcher die Schülerinnen und Schüler sich in der Mensa verpfegen können.

Im nachmittäglichen Programm wird nach Lern- und Freizeitangeboten unterschieden.

Hausaufgabenbetreuung


Förderunterricht

Forderunterricht

Arbeitsgemeinschaften

Von montags bis donnerstags bietet Frau Sann von 13:45 Uhr – 15:15 Uhr in der Bücherei eine Hausaufgaben-betreuung an.

Im Förderunterricht haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 – 7 die Möglichkeit, nicht verstandene Unterrichtsinhalte der Fächer Englisch, Latein und Französisch nachzuarbeiten. Für das Fach Deutsch wird eine Leseförderung angeboten.


Der Forderunterricht ist auf Kinder, die unter die Begabtenförderung fallen, ausgerichtet.


Spiel, Spaß, Experimente im sportlichen, naturwissenschaftlichen und musisch künstlerischen Bereich sorgen für kurzweilige Nachmittage.

 

Weitere Informationen zu den einzelnen Bereichen finden Sie hier.

 

 


Für externe Links übernimmt das GaT keine Haftung!