Präsentation der Hanzehogeschool Groningen am GaT für den 12. Jahrgang am Dienstag, 10.01.2012

In einem ansprechenden und sehr interessanten Vortrag von zwei deutschen Studenten der niederländiscen Hanzehogeschool wurde die Möglichkeiten der Fachhochschule und des Studienortes Groningen dargestellt.

 

Die professionelle Präsentation von Frau Kötter, Studentin des englischsprachigen Studienganges "international communication", und Herrn Schwarzkopf, der internationale Betriebswirtschaft auf Deutsch studiert, bot den Schülern des 12. Jahrgangs interessante Einblicke ins Studentenleben an einer ausländischen Fachhochschule, das vielleicht auch bald für sie in frage kommen könnte.

 

Themen wie Wohnungssuche, Auslandssemester, Sprachbarrieren und Praktika wurden anschaulich erläutert. Auf Fragen aus dem Publikum gab es offene Antworten, die neben viel Lob für ihre Hochschule auch kritische Ansichten boten.

Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, die für zukünftigen Studentinnen und Studenten Anregungen für die eigene Studien- und Berufswahl anbot. In Gesprächen mit den Referenten nach der eigentlichen Präsentation wurde reges Interesse auf Seiten der "Noch - Gymnasiasten" gezeigt.

Für weitere Informationen hier der Link zur Hanzehogeschool Groningen:

Ta, 11.01.2012